Meisterwerke der Menschheit

F├╝r den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

ÔÇ×Das Fest der GillesÔÇť

von Wolfgang Groh-Bourgett
Deutschland/Belgien
30 min, HD, Deutschland 2007

Bis heute, als h├Ątten ihre mittelalterlichen Stadtmauern es vor jedem Einfluss von au├čen bewahrt, ist der Karneval der belgischen Stadt Binche ein
Ritual geblieben, das Bewohner vereint.

Die Menschen aus Binche sagen: ÔÇ×Es gibt nur ein Binche auf der Welt, sein Karneval ist einzigartig und dessen K├Ânig ist der GilleÔÇť. Der Gille, die wichtigste Figur im Karneval von Binche, tr├Ągt ein buntes Kost├╝m, das mit heraldischen L├Âwen verziert ist - dazu Holzschuhe, einen Hut aus langen Strau├čenfedern und eine wei├če Maske aus Wachs. ├ťberlebensgro├č ist er auf dem Marktplatz in Bronze gegossen verewigt. Ein Gille kann nur werden, wer innerhalb der Stadtmauern aufgewachsen ist. Verschiedene Gilden berufen die Gilles schon im Kindesalter, die damit einen Lebensbund beschlie├čen.

Der Karneval von Binche wird ├╝ber das ganze Jahr vorbereitet. Es braucht Zeit und viel Geld. Die Teilnehmenden verbrauchen meist ihre Ersparnisse eines ganzen Jahres, um daran teilzunehmen. Doch Gille zu sein ist f├╝r jeden Mann, der innerhalb der Stadtmauern von Binche aufgewachsen ist, eine Pflicht. Die Teilnahme am Fest der Gilles symbolisiert einen Akt der Treue, den die ganze Gemeinde feiert.

Nur zum H├Âhepunkt des Karnevals, am Fastnachts-Dienstag, dem ÔÇ×Mardi GrasÔÇť, treten die Gilles auf. Noch in der Nacht legen sie mit Hilfe ihrer Frauen ihre Kost├╝me an und sind von da an fast 24 Stunden auf den Beinen. Die Gilles laufen in Begleitung eines Trommlers von Haus zu Haus, um die anderen Gilles abzuholen und bald sind es 850 Gilles die durch Binche marschieren.

Vergessen scheint f├╝r diesen magischen Tag, dass es vielen immer schwerer f├Ąllt, die Anforderungen der Tradition zu erf├╝llen, weil sie kaum mehr ├╝ber die Zeit und die finanziellen Mittel verf├╝gen, diesen aufwendigen Karneval zu zelebrieren. Angebote der Industrie, wie etwa eines Champagnerproduzenten, das ÔÇ×Fest aller FesteÔÇť zu unterst├╝tzen und damit den Kostendruck f├╝r alle zu senken, lehnt Binche bisher erfolgreich ab.


zur├╝ckZur├╝ck zur ├ťbersicht